Letzte Meldungen
Baufinanzierung Vergleichsrechner22.02.2017
Risikolebensversicherung Vergleichsrechner13.02.2017
Aktiendepot Vergleichsrechner11.02.2017
Vergleichsrechner Finanzen06.02.2017
updated 25.03.2017

Tagesgeld Vergleichsrechner

Ein Tagesgeldkonto bietet ihnen fast jede Bank an. Dabei handelt es sich um ein Konto auf dem Sie nicht benötigtes Geld "parken" können und dieses verzinst bekommen. Dieses Geld ist nicht fest angelegt und somit jederzeit verfügbar.

Wer bietet die attraktivsten Zinsen?

Finden Sie mit Hilfe des nachfolgenden Vergleichs ganz schnell und einfach heraus bei welchen Banken sich aktuell ein Tagesgeldkonto lohnt. Geben Sie Ihren Anlagebetrag und die angenommene Anlagedauer ein und Sie erhalten auch den zu erwartenden Zinsertrag für diesen Zeitraum.
Anlagebetrag
Euro
Anlagedauer
Anlagebetrag: 10000 € / Anlagedauer: 3 Monate
Alpha Bank Romania Tagesgeld
1,01 %
Rendite
  • 25,25 € Zinsertrag
  • Zinsgutschrift jährlich
  • 100 % Einlagensicherung
  • bis zu 100.000 € abgesichert
Consorsbank Tagesgeld
1,00 %
Rendite
  • 25,00 € Zinsertrag
  • Zinsgutschrift ¼-jährlich
  • 100 % Einlagensicherung
  • bis zu 120,00 Mio € abgesichert
Key Project Tagesgeld
0,70 %
Rendite
  • 17,50 € Zinsertrag
  • Zinsgutschrift jährlich
  • 100 % Einlagensicherung
  • bis zu 100.000 € abgesichert
FIMBank Tagesgeld/Flexgeld24
0,65 %
Rendite
  • 16,26 € Zinsertrag
  • Zinsgutschrift monatlich
  • 100 % Einlagensicherung
  • bis zu 100.000 € abgesichert
Nordax Bank Tagesgeld
0,60 %
Rendite
  • 15,00 € Zinsertrag
  • Zinsgutschrift jährlich
  • 100 % Einlagensicherung
  • bis zu 100.000 € abgesichert
Austrian Anadi Bank Tagesgeld/Flexgeld24
0,60 %
Rendite
  • 15,00 € Zinsertrag
  • Zinsgutschrift halbmonatlich
  • 100 % Einlagensicherung
  • bis zu 100.000 € abgesichert
RaboDirect RaboTagesgeld
0,50 %
Rendite
  • 12,51 € Zinsertrag
  • Zinsgutschrift monatlich
  • 100 % Einlagensicherung
  • bis zu 100.000 € abgesichert
Postova banka Tagesgeld
0,30 %
Rendite
  • 7,50 € Zinsertrag
  • Zinsgutschrift jährlich
  • 100 % Einlagensicherung
  • bis zu 100.000 € abgesichert
pbb direkt Tagesgeld
0,25 %
Rendite
  • 6,25 € Zinsertrag
  • Zinsgutschrift ¼-jährlich
  • 100 % Einlagensicherung
  • bis zu 605,01 Mio € abgesichert
VTB Direktbank Tagesgeldkonto
0,25 %
Rendite
  • 6,25 € Zinsertrag
  • Zinsgutschrift ¼-jährlich
  • 100 % Einlagensicherung
  • bis zu 100.000 € abgesichert
* Werte für gewählten Zeitraum, die Berechnung erfolgt auf Basis der aktuellen Zinssätze vom 25.03.2017. Alle Angaben ohne Gewähr, © 2017 financeAds.net

Flexibel bleiben

Dies bezieht sich nicht nur auf die Verfügbarkeit Ihres Tagesgeldes, über welches Sie täglich verfügen können. Flexibel sollten Sie auch im Bezug auf die Wahl der Bank bleiben, bei welcher Sie Ihr Geld anlegen.

Zinssätze können sich ändern

Deshalb sollten Sie die Zinsentwicklung bei Ihrer Bank stets im Auge behalten. Vergleichen Sie von Zeit zu Zeit und prüfen Sie Alternativen. Scheuen Sie sich nicht mit Ihrem Vermögen gegebenenfalls die Bank zu wechseln.

Größere Vermögen besser auf mehrere Banken verteilen

Sollte das Vermögen auf Ihrem Tagesgeldkonto die Grenze von 100.000,- Euro übersteigen, empfiehlt es sich auf jeden Fall dieses Vermögen auf unterschiedliche Banken zu verteilen. Grund hierfür ist die Einlagensicherung, welche für gewöhnlich bei dieser Grenze endet. Da Sie Gläubiger der Bank sind, könnte das im ungünstigsten Fall bei einer Zahlungsunfähigkeit den Verlust Ihres Vermögens jenseits der 100.000,- Euro bedeuten.
Im Tagesgeldvergleichsrechner oben, ist die jeweilige Einlagensicherung der einzelnen Banken aufgeführt.

Banken im europäischen Ausland

Sollten interessante Angebote ausländischer Banken vorliegen, werden diese ebenfalls im Vergleichsrechner mit aufgeführt. Diese erkennen Sie an der jeweiligen Landesflagge. Fahren Sie mit der Maus über diese Flagge, erhalten Sie zusätzliche Informationen der jeweiligen Einlagensicherung. Sollte dies auf Unbehagen stoßen, wählen Sie nur Banken mit der Landesflagge Ihres Vertrauens.
Im Falle der Insolvenz und Abwicklung eines Kreditinstituts gelten jedoch die einheitlichen EU-Abwicklungsrichtlinien.

 

Hier können Sie einen Kommentar oder Ihre geschätzte Meinung hinterlassen:
Name:

Kommentar: