03. Januar 2020

Letzte Meldungen
05.07.2020 ⇨ Startseite
Wirecard insolvent
13.06.2020 ⇨ Finanzierung
Smava Kreditvergleich
10.02.2020 ⇨ Einzelbeitrag
Kontoführungsgebühren bei der ING
15.01.2020 ⇨ Startseite
Kostenloses Girokonto ohne Strafzins
⇨ zum Archiv...

Die besten Onlinebanken 2020

War ein Girokonto bei einer Onlinebank noch vor wenigen Jahren eher Techfreaks oder zumindest besonders leichtfertigen Zeitgenossen vorbehalten, so ist ein Onlinekonto heute Standard und es ist wohl unbestritten dass Direktbanken bedeutend günstigere Konditionen als die niedergelassenen Banken bieten. Dazu zählen bei den besseren Onlineangeboten auf jeden Fall kostenlose Kontoführung, weltweit gebührenfrei Geld abheben, gratis Kreditkarte, kostenloses Aktiendepot und vieles mehr.

Warum also kein Girokonto online bei einer Direktbank eröffnen und all die Vorteile nutzen? Was steht einem Kontowechsel im Wege? Wer sein sauer verdientes den ganz großen Online Banken anvertraut, kann eigentlich nichts falsch machen.

Nachfolgend finden Sie einige empfehlenswerte online Banken für Ihr Girokonto, um nicht zu sagen die besten, was die Tests einschlägiger Finanzmagazine belegen.

🙋 Nutzen Sie auch den Girokonto Vergleichsrechner!

fidor BANK

Fidor Smart Girokonto

Kostenlose Mastercard.
Mit dem Smart Girokonto der Fidor Bank wandert Ihr Konto ins Handy und Sie werden diesen Luxus nicht mehr missen möchten. Stets haben Sie alle Finanzen im Blick und erhalten direkt eine Benachrichtigung bei Kontobewegungen.
Die Fidor Bank ist Technikführer und gilt als Wegbereiter für das Mobilebanking in Deutschland. Auch andere Bankhäuser wie beispielsweise O2 Banking greifen auf die Fidor Technik zurück. Die Fidor Bank wurde 2009 gegründet und hat Ihren Hauptsitz in München.
Kunden erhalten eine kostenlose digitale Debit Mastercard. Bargeld hebt man üblicherweise bei über 12.000 Einzelhändlern ab. Dort kann man im Übrigen auch Bargeld einzahlen.
Abschreckende Wirkung für Neukunden mag vielleicht die Kontoführungsgebühr in Höhe von derzeit €5.- haben, diese wird aber bei Kontoaktionen (10/Mon.) wieder erstattet.
N26 Bank

N26 Mobilebanking

NEU: N26, wer moderner Technik und einer reinen Onlinebank offen gegenüber steht und obendrein gerne die Bank wechseln würde, sollte sich unbedingt das Girokonto der N26 anschauen, denn dieses wurde speziell für Smartphone Nutzer entwickelt und bietet allerhand Vorzüge gegenüber dem angestaubten althergebrachten.
Hinter N26 steht die Wirecardbank mit deutscher Einlagensicherung. Gebührenfreie Kontoführung, kostenlose Mastercard um weltweit und ebenfalls gebührenfrei Geld abzuheben zeichnen neben vielen weiteren Vorzügen das N26 Konto aus.
Weiter wird jede Transaktion per Push Benachrichtigung aufs Smartphone gemeldet und das Konto lässt sich neben der App natürlich auch über den PC bedienen.
DKB Bank

DKB-Cash Girokonto

Kostenlose VisaCard inklusive.
DKB-Cash: Das kostenlose Internet-Konto (Deutsche Kreditbank AG) bietet Ihnen ein kostenloses Girokonto (DKB-Cash) inklusive kostenloser DKB-VISA-Karte!
Weiter erhalten Sie im Bedarfsfall auch Privatdarlehen (DKB Privatdarlehen) zu Top-Konditionen!
Vom Handelsblatt 2019 als „bestes Girokonto“ in der Rubrik kostenlose Gehaltskonten für Bestandskunden prämiert (04.02.2019), kann man mit dem Girokonto der DKB nicht so falsch liegen.
Auch beim Kontocheck von Focus MONEY ging das Girokonto der DKB als Testsieger hervor (Ausgabe 11/2019).
comdirect

Comdirect Girokonto

comdirect bietet Ihnen nicht nur ein Girokonto bei kostenloser Kontoführung ohne Mindestgeldeingang, auch eine kostenlose Girocard sowie eine kostenlose Visacard (Bonität vorausgesetzt) legt der Marktführer unter den deutschen Direktbanken gleich bei.

  • Wirtschaftsmagazin €uro: Kürte die comdirect in Ausgabe 05/2019 zum Testsieger und als Deutschlands beste Direktbank. Es wurden 32 Geldinstitute getestet.
  • F.A.Z.-Institut (einer Tochter der Frankfurter Allgemeinen): Im Test 01/2019 errang comdirect den 1. Platz unter den Direktbanken und wurde weiter zu "Deutschlands bestem Finanzdienstleister" gekürt. Untersucht wurden 1.000 Finanzdienstleister.
  • ntv und FMH: Im Test 4/2018 erhielt das Girokonto der comdirect beim Bankenvergleich den Titel „Bestes Girokonto 2018“ und schloss mit dem Gesamturteil sehr gut ab (ntv.de/test).
Norisbank

Norisbank

Norisbank , die immer-und-überall-dabei Direktbank. In der Tat, auch im Ausland heben Sie kostenlos Geld mit Ihrer MasterCard ab und im Innland mit der EC/MaestroCard an den Automaten der Cash Group. Das alles bei € 0,- Kontoführungsgebühr.
Auch Kreditsuchenden schenkt die Norisbank ein offenes Ohr.
Laut Studie von Deutschlandtest (10/2019) in Zusammenarbeit mit FOCUS-Money ist die Norisbank die beste Direktbank Deutschlands!
PSD Bank

PSD Bank Nürnberg eG

Kostenlose Kreditkarte inklusive.
Beim Stichwort Direktbanken denkt man vielleicht nicht als erstes an die PSD Bank Nürnberg eG. Doch ein Blick auf das Angebot der genossenschaftlichen Bank lohnt sich, denn das Girokonto ist nicht nur kostenlos, es bringt sogar Zinserträge ein und bietet weiter einen äußerst günstigen Dispozins (Habenzins 0,05% p.a. Dispozins 4,99% - Stand 10.01.2020). Damit verweist die PSD Bank die meisten großen Player auf die Plätze.
2018 heimste die PSD Bank Auszeichnungen von Handelsblatt und €uro ein. Näheres dazu, wie auch Infos zu Startguthaben, kostenlose Kreditkarte oder Anzahl Geldautomaten (18.700) auf der Website des Unternehmens.

Alle Angaben ohne Gewähr!

25 Nutzerkommentare

(Fr. 00:45) 05.06.2020 👱💬 Sven schrieb: Schwindende Vorteile Filialbanken

Schwindende Vorteile Filialbanken

Die viel gepriesenen Vorteile der Filialbanken, wie beispielsweise der persönliche Kontakt oder der direkte Ansprechpartner sind auch nur noch leere Worthülsen.
Bei unserer Kreissparkasse möchte man schon auch ein bisschen wie eine Direktbank sein, also man möchte möglichst wenig Arbeit mit den lästigen Kunden haben und erzieht die Kunden entsprechend.
So ist man jetzt weder am Bankschalter willkommen um einen Überweisungsträger abzugeben (welchen man jetzt draußen in den Briefkasten werfen soll), noch ist man willkommen um Geld abzuheben, dafür möchte man doch bitte den Automaten benutzen.

Für mich ist das alles kein Problem, ich bin schon vor langer Zeit zu einer Direktbank gewechselt. Aber für ältere Menschen wie meinen Opa zum Beispiel ist das eine Katastrophe. Ich frage mich wie die Filialbanken bei ständigem Serviceabbau in Zukunft bestehen wollen, denn bald sind auch die letzten Pluspunkte gegenüber den Onlinebanken verspielt. Ob wenn die alten nicht mehr sind, überhaupt noch Kunden bleiben halte ich für sehr fraglich.

Name oder Pseudonym:

Kommentar:

(Mo. 14:57) 06.01.2020 👱💬 Thorag schrieb: O2 Banking

O2 Banking

O2 Banking ist Vorreiter auf diesem Gebiet!!! Das ist ja ein Witz. O2 ist eine 1 zu 1 Kopie von Fidor über Fidor und Fidor gibt's viel länger.

Name oder Pseudonym:

Kommentar:

(Mi. 00:22)  20.05.2020
👽 unknown ⇨ Thorag #1 ⇒ O2 Banking
Ich verstehe die Aufregung nicht ganz. O2 Banking ist keine Kopie der Fidor App. Vielmehr nutzt O2 die Fidor Technik, in Lizens sozusagen. Soweit ich weiß verwenden auch noch andere Banken die Fidortechnik.
Aber das steht ja oben eigentlich auch dran.

Name oder Pseudonym:

Kommentar:

(Fr. 05:41)  26.06.2020
💁 ‍Black ⇨ unknown
Totaler Mist was du da erzählst
natürlich ist das 1 zu 1 die Mobile App sehen genau gleich aus. nur das o2 in ihre Farbe ist, und kein Web haben wie beim Fidor. sonst ist alles 1:1 gleich.
aber die haben ja jetzt neue partner
(Di. 23:45) 24.09.2019 👱💬 Plesko schrieb: Phototan statt iTAN Liste

Phototan statt iTAN Liste

Neuerdings ist meine Tanliste (also der Ausdruck mit den ganzen Nummern für Banküberweisungen) nicht mehr gültig und ich soll mir eine App auf mein Handy laden um das Phototanverfahren zu nutzen. Angeblich wäre das mit der Liste auf Papier nicht mehr sicher. Komisch, all die Jahre hat das bei Comdirect problemlos funktioniert.
Ich habe viel Musik und Fotos auf meinem Handy und habe ohnehin immer mit dem Speicherplatz zu kämpfen. Da sehe ich es echt nicht ein dass ich mir schon wieder eine völlig überflüssige App auf mein Handy laden soll und wieder Speicherplatz verbrauche.
Ich bin stinksauer, welche Bank bietet denn die bewährte Tanliste auf Papier noch an? Das ist für mich jetzt echt ein Grund zu wechseln!


💬 Antwort von Admin... Leider ist die iTAN-Liste seit September 2019 europaweit nicht mehr zulässig. Es wird also nicht möglich sein die Bank zu wechseln um dort wieder die Tanliste zu finden.
Allerdings gibt es auch Banken die mit Tangeneratoren arbeiten. Das sind zusätzliche Geräte, welche man sich wie ein Kartenlesegerät für die EC-Karte vorstellen kann. Die anderen Alternativen sind, zumindest meines Wissens nach, alle handybasiert- sprich per App oder SMS.

Name oder Pseudonym:

Kommentar:

(Mi. 16:07) 24.04.2019 👱💬 Prinz schrieb: Vorteile Direktbanken

Vorteile Direktbanken

Direktbanken werden immer hoch gelobt, aber gibt es neben dem günstigeren Preis bzw. Kontoführungsgebühren noch weitere Vorteile? Ich behaupte mal nein.
Und wer weiß ob das Geld dort überhaupt sicher ist. Was wenn die nächste Bankenkriese kommt?
Ich finde man muss nicht jedem Trend hinterher rennen.

Name oder Pseudonym:

Kommentar:

(Mi. 18:27)  13.05.2020
💁 ‍Paule ⇨ Prinz #1 ⇒ Vorteile Direktbanken
Keine Ahnung wo das Geld sicher ist, aber ich behaupte mal dass es bei Volksbanken und Sparkassen im Falle eines Bankencrashs bei einer Onlinebank genauso sicher bzw. unsicher ist.
Das macht dann keinen Unterschied mehr. Dafür bezahlst du bei der örtlichen Bank aber bedeutend mehr Kontoführungsgebühr.

Name oder Pseudonym:

Kommentar:

(Di. 21:19) 27.11.2018 👱💬 Willi U. schrieb: TAN

TAN

Online-Bank ohne Smartphone? Bis letztes Jahr war ich bei Netbank mit Nummernliste. Dann gibt es noch TAN-Generatoren bei manchen Banken.
Welche Online-Bank ohne Smartphonezwang könnt ihr empfehlen? Ist Transfer-Wise eine Alternative?

Name oder Pseudonym:

Kommentar:

(Fr. 05:44)  26.06.2020
💁 ‍Black ⇨ Willi U. #1 ⇒ TAN
Transferwise ist keine Bank
und wie ich es weiß auch nicht abgesichert. wenn dein Geld weg ist dann ist es weg. Transferwise ist mehr dafür gedacht, geld ins ausland zuverschicken und auch von ausland geld zu bekommen

Name oder Pseudonym:

Kommentar:

(Sa. 12:01) 15.09.2018 👱💬 Gerhard schrieb: Permanente Wartungsarbeiten bei der ING Diba

Permanente Wartungsarbeiten bei der ING Diba

Die zwischenzeitlich sehr häufig vorkommenden Wartungsarbeiten der ING Diba machen mir sorgen. Hat man die Technik noch im Griff? Setzt man veralterte Technik ein? - Als IT'ler weiß ich, dass Wartungen auch an Online Systemen heute entweder gar keine oder nur eine sehr geringe System Down-Zeit benötigen. ING Diba scheint etwas zuviel in Marketing, statt Operations zu inverstieren.

Name oder Pseudonym:

Kommentar:

(Sa. 14:17) 25.08.2018 👱💬 Katha schrieb: N26 und Schufa

N26 und Schufa

N26 tauscht sich sehr wohl mit der Schufa aus! Auch wenn gerne das Gegenteil behauptet wird..... Nachzulesen bei der Kontoeröffnung.

Name oder Pseudonym:

Kommentar:

(Di. 08:46)  09.06.2020
💁 ‍Jas ⇨ Katha #1 ⇒ N26 und Schufa
Was meinen Sie genau damit?

Name oder Pseudonym:

Kommentar:

(Fr. 05:49)  26.06.2020
👽 unknown ⇨ Jas
das Bedeutet. das wenn sie negativen Schufa eintrag haben
oder Schlechte Bonität
ist der Girokonto nicht kostenlos und man muss Monatlich zahlen, und auch viel höhere gebühren,
das sollte n26 in ihre Hauptseite Hinweis geben
(Di. 23:58) 19.06.2018 👱💬 Boing schrieb: Fidor Bank AG

Fidor Bank AG

Leider wurde der Service in den letzten Jahren immer schlechter, die Hotline kann einem beim kleinsten Problem nicht helfen, man muss immer Mails oder Faxe senden. Dann dauert es meist noch einige Zeit um Dinge abzustellen oder eine Lösung herbei zu führen, ich spreche hier von sehr einfachen Dingen, nicht wirklich komplizierten Vorgängen.
Es wird alles über ein Call Center geregelt, dies zum Thema Sicherheit, zudem gab es einen Gau vor einem Jahr als unzählige Kontodaten einsehbar waren für Dritte, hierzu an die Betroffenen keine Information, hinsichtlich des neuen Datenschutzes sehe ich schwarz.
Administratoren leben hier ihre Machtphantasien aus, wenig Sachkenntnis, unfreundlich, polemisch etc.. Ich sehe mich gerade nach 6 Jahren nach einer anderen Lösung um, da ich ein weitere Konto habe bei der Commerzbank bei der ich keinerlei Probleme habe eilt es nicht, ich fand eben den Einsatz um Urlaub oder beim Kauf von Waren im Internet ganz gut, da es sicher ist.
Zudem sollte man sich fragen, ob man wirklich nur noch auf Apps zurück greifen will, sicher ist dies bequem aber nicht gerade sicher, zudem kann man nicht feststellen ob eine App gekapert ist ( kein Quellcode ) bzw. wer da noch mitlesen kann. Hartes Plastik ist da immer noch besser und es ist nur eine Sache der Übersicht und Orga zu wissen wo man finanziell steht oder wie viel Spielraum da noch ist.
Gruß
A.G

Name oder Pseudonym:

Kommentar:

(Mo. 04:46)  18.05.2020
💁 ‍Eugen ⇨ Boing #1 ⇒ Fidor Bank AG
Ausführlicher Bericht und hört sich echt schlecht an. Aber ich kann deine Erfahrung echt nicht teilen. Bei mir läuft es super easy und geschmeidig mit Fidor.
Aber gut, nichts desto Trotz sollte man deine erfahrung im Hinterkopf behalten und die sache beobachten. Falls sich das bei mir auch in die Richtung entwickeln sollte, werde ich handeln. Bis jetz bin ich aber absolut zufrieden.

Was mich dennoch stört, und weshalb ich deinen Bericht so aufmerksam gelesen habe ist der Umstand daß ich jetzt 5 Euro Kontoführungsgebühr zu zahlen habe, diese aber bei 10 Kontobewegungen monatlich wieder gutgeschrieben bekomme. Das schaffe ich zwar immer, aber trotzdem gibt mir das auch zu denken...

Name oder Pseudonym:

Kommentar:

⬇️ show 17 more comments ⬇️

Nutzerkommentare

Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung hier!
Beachten Sie auch darüber hinaus, dass lediglich die hier gemachten Angaben sowie das aktuelle Datum und die Tageszeit gespeichert und verarbeitet werden. Sie können also völlig anonym schreiben. Kommentare werden allerdings erst nach Prüfung durch den Administrator freigeschalten.
Name oder Pseudonym:

Thema:

Kommentar: